Nussmousse mit Eierlikörsahne

Nussmousse mit Eierlikörsahne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  Festtags-Mousse, "Zimt-Haselnussgeschmack" (für 250 ml Milch) 
  • 3/4 Milch 
  • 1   Tüte Dessertsoße "Vanille-Geschmack" 
  • 2 EL  Zucker 
  • 2-3 EL  Eierlikör 
  • 20 ganze, ungeschälte Haselnusskerne 
  •     Zitronenmelisseblättchen 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Mousse und 1/4 Liter Milch in einen hohen Rührbecher geben und kurz verrühren. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 3 Minuten bei höchster Stufe cremig schlagen und mindestens 1 Stunde kalt stellen. In der Zwischenzeit Soßenpulver und 2 Esslöffel Milch glatt rühren. Restliche Milch und Zucker aufkochen, Soßenpulver einrühren. Aufkochen und unter Rühren abkühlen lassen. Eierlikör unterrühren. Nüsse grob hacken. Von der Mousse mit zwei Esslöffeln Nocken abstechen. Je zwei mit etwas Soße auf Tellern anrichten. Mit Nüssen bestreuen und mit Melisse verzieren
2.
Geschirr: ASA

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved