Obstsalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Erdbeeren  
  • 100 g   Zucker  
  • 1   Charantais-Melone  
  • je 200 g   gelbe und rote Pflaumen  
  • 6 EL   Limettensaft  
  • 1 Dose(n) (236 g; Abtr. Gew.: 140 g)  Ananas in Scheiben  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2 Stiel(e)   Minze  
  •     Limettenscheiben zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Mit Zucker bestreuen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Melone in Spalten schneiden, entkernen und schälen.
2.
Pflaumen waschen und in Spalten vom Kern schneiden. Mit Limettensaft beträufeln. Alle Früchte vorsichtig vermischen. Für die Soße Ananas, bis auf eine Scheibe zum Verzieren, und Saft pürieren. Mit Joghurt und Vanillin-Zucker verrühren.
3.
Auf den Obstsalat geben. Kurz vor dem Verzehr unterheben. Minze waschen, einige Blätter fein hacken und darüberstreuen. Mit restlicher Minze und nach Belieben mit Melonenspalte, Ananasring und Limettenscheiben verziert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 120 kcal
  • 500 kJ
  • 2 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 26 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved