Obstspieße auf Mandelpudding mit Schokosoße

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Mandelgeschmack" (für 500 ml Milch; zum Kochen)  
  • 40 g   Zucker  
  • 600 ml   Milch  
  • 100 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 150 g   Honigmelone  
  • 1 (125 g)  rote Sommerpflaume  
  • 50 g   Himbeeren  
  • 2 EL   Haselnuss-Krokant  
  •     Frischhaltefolie  
  •     Holzspieße  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Puddingpulver mit Zucker mischen. Mit 100 ml Milch glatt rühren. 500 ml Milch aufkochen, vom Herd ziehen und Puddingpulver einrühren. Unter Rühren 1 Minute köcheln lassen. In eine Schüssel umfüllen, mit Folie abdecken und kalt stellen. Für die Schokosoße Schokolade fein hacken. Sahne erhitzen, Schokolade darin schmelzen. Melone achteln, entkernen und das Fruchtfleisch von der Schale schneiden. Pflaume waschen, halbieren, Stein entfernen. Pflaume in Spalten schneiden. Himbeeren eventuell waschen und verlesen. Obst abwechselnd auf Holzspieße stecken. Pudding glatt rühren, Krokant unterrühren. In 4 Schälchen füllen. Mit Schokosoße beträufeln und mit den Spießen servieren
2.
Zubereitungszeit ca. 35 Minuten (Wartezeit ca. 2 Stunden). Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved