Ofen-Feta mit Roter Bete

Ofen-Feta mit Roter Bete Rezept

Zutaten

Für Person
  • 250 gegarte Rote Bete (vakuumiert) 
  • 1   Schalotte 
  • 1/2   Lauchzwiebel 
  • 1   Stiel Thymian 
  • 1   Zweig Rosmarin 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 TL  Olivenöl 
  • 50 Feta-Käse 
  • 3 (40 g)  dünne Scheiben Baguette 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Rote Bete in Spalten schneiden. Schalotte schälen und achteln. Lauchzwiebel waschen, trocken schütteln und in schmale Ringe schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln. Blätter bzw. Nadeln vom Stiel bzw. Zweig zupfen und fein hacken. Knoblauch schälen, fein hacken und mit Öl vermischen
2.
Rote Bete, Schalotte und Lauchzwiebel in eine ofenfeste Form verteilen und Kräuter darüberstreuen. Feta auf das Gemüse bröseln und mit Knoblauchöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 2. Schiene von oben, ca. 15 Minuten backen. Baguette im Toaster toasten. Ofen-Feta aus dem Backofen nehmen und Baguette dazureichen

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved