Ofengemüse mit Zimt-Vinaigrette

Aus LECKER.de
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für Personen
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 150 Rote Zwiebel 
  • 800 Gemüse (nach Belieben) 
  • 150 ml  Frisch gepresster Orangensaft 
  • 100 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 TL  Agavendicksaft 

Zubereitung

50 Minuten
1.
Den Ofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Eine ofenfeste Form mit 1/2 EL Öl auspinseln. Zwiebeln schälen und vierteln oder achteln. Gemüse putzen, schälen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebeln und Gemüse in die Form geben, salzen und pfeffern. Im Ofen 30-40 Minuten garen, dabei das Gemüse ab und zu wenden.
2.
Orangensaft und Brühe aufkochen und auf die Hälfte einkochen lassen. Mit Agavendicksaft, Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Restliches Öl tropfenweise unterschlagen. Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blätter hacken. Das heiße Gemüse mit der Zimt-Vinaigrette mischen, mit Petersilie bestreuen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved