Ofenschlupfer mit Kirschen

0
(0) 0 Sterne von 5
Ofenschlupfer mit Kirschen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 500 Magerquark 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker, 50 g Zucker 
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Fett 
  • 4 Scheiben (ca. 350 g)  Vollkorn- und Graubrot 
  • 50 Rosinen 
  • 50 Haselnußblättchen 
  • 1 Glas (720 ml)  Sauerkirschen 
  • 1 EL  Speisestärke 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier, Quark, Sahne, Vanillin-Zucker, Zucker, Zitronenschale und -saft verrühren. 2/3 der Quarkmasse in eine gefettete Auflaufform füllen. Brotscheiben halbieren und auf den Quark schichten
2.
Rosinen waschen, abtropfen. Je die Hälfte Rosinen und Haselnüsse über das Brot streuen. Rest Quark daraufstreichen. Mit übrigen Nüssen und Rosinen bestreuen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen
3.
Kirschen im Saft, bis auf 2 EL Saft, evtl. pürieren, aufkochen. Stärke und Rest Saft glattrühren. In die Kirschen rühren, aufkochen. Auflauf mit Melisse garnieren. Kirschen dazureichen
4.
Getränk: Mineralwasser
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 840 kcal
  • 3520 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 102 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved