Ofenschnitzel alla Bolognese

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Zwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 500 g   bunte Paprikaschoten  
  • 6   Schweineschnitzel (à 125–150 g) 
  • 6–7 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 250 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 4 TL   getr. Kräuter, wie z.B. Oregano, Thymian, Basilikum  
  • 200 g   laktosefreie Schlagsahne  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten  
  • 150 g   laktosefreier geriebener Emmentaler  
  •     frischer Oregano zum Garnieren 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in halbe Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken. Paprikaschoten putzen, waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Schnitzel waschen und trocken tupfen.
2.
2–3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Schnitzel darin unter Wenden in 2 Portionen anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und in eine ofenfeste Form legen. 2 EL Öl ins heiße Bratfett geben, Zwiebeln darin unter Wenden goldbraun anbraten, herausnehmen.
3.
2 EL Öl in die heiße Pfanne geben und das Hackfleisch unter Rühren krümelig anbraten. Zum Schluss Knoblauch und Paprikaschoten zufügen, 4-5 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und getrockneten Kräutern würzen.
4.
Mit 150 ml Wasser und Sahne ablöschen. Tomaten und die Hälfte der Zwiebeln zufügen. Tomaten grob zerkleinern. Paprika-Bolognese aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.
5.
Soße nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Schnitzeln verteilen. Mit restlichen Zwiebeln und Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen, zweite Schiene von unten (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 1/2 Stunden schmoren.
6.
In den letzten 30–45 Minuten zugedeckt schmoren. Eventuell mit frischem Oregano bestreuen und garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 48 g Eiweiß
  • 39 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved