Oliven-Kräuterquark

5
(1) 5 Sterne von 5
Oliven-Kräuterquark Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Lauchzwiebeln 
  • 100 paprikagefüllte Oliven 
  • 1 Bund  Petersilie und Dill 
  • 1   Kästchen Kresse 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 200 flüssige saure Sahne 
  • 500 Magerquark 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Oliven grob hacken. Petersilie und Dill waschen und trocken tupfen. Kresse abspülen, trocken tupfen und mit einer Küchenschere abschneiden. Knoblauch schälen. Kräuter, bis auf etwas Stiele zum Garnieren, und Knoblauch in der sauren Sahne pürieren. Quark unterrühren. Lauchzwiebeln und Oliven unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit restlichen Kräutern garnieren. Dazu schmecken schwedische Krisprolls
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved