Omelett mit grünem Spargel-Hähnchen-Ragout

0
(0) 0 Sterne von 5
Omelett mit grünem Spargel-Hähnchen-Ragout Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Hähnchenfilet 
  • 1   Zwiebel 
  • 300 grüner Spargel 
  • 1 Bund  Rauke 
  • 6 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   gehäufter EL Mehl 
  • 100 + 8 EL Schlagsahne 
  • 400 ml  Hühnerbrühe 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 8   Eier (Größe M) 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Spargel waschen, trocken tupfen, holzige Enden abschneiden. Spargel längs halbieren oder vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Rauke putzen, waschen und abtropfen lassen
2.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 3 Minuten braten. Zwiebel und Spargel zugeben und ca. 4 Minuten weiterbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen. Mit Sahne und Brühe ablöschen, ca. 5 Minuten köcheln, mit Salz und Pfeffer abschmecken, vom Herd nehmen
3.
In 2 Tassen je 2 Eier und 2 EL Sahne verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In 2 Pfannen je 1 EL Öl erhitzen. Verquirlte Eier in die Pfannen gießen und bei mittlerer Hitze stocken lassen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Ringe schneiden
4.
Fertige Omeletts aus den Pfannen nehmen und warm halten. Vorgang mit übrigem Öl und Eiern wiederholen. Ragout erneut erwärmen. Omelettes mit Ragout und Rauke auf Tellern anrichten, mit Schnittlauch bestreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved