Orangen-Eierpunsch-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 300 g   Mehl  
  • 375 g   Zucker  
  • 4   Eigelb (Größe M) 
  • 1 Messerspitze   Zimt  
  • 225 g   Butter  
  • 1 EL   rotes Johannisbeer-Gelee  
  • 2   große Orangen  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 TL   Backpulver  
  • 150 g   Kumquats  
  • 100 ml   brauner Rum  
  • 7 Blatt   Gelatine  
  • 250 g   Magerquark  
  • 500 g   Schlagsahne  
  •     Zimtzucker zum Bestreuen 
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
150 g Mehl, 50 g Zucker, 1 Eigelb, Zimt und 100 g Butter in Stücken erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche rund (26 cm Ø) ausrollen. Eine Springform (26 cm Ø) fetten. Den Boden mit dem Teig auslegen. Gelee daraufstreichen und kalt stellen. Unbehandelte Orange waschen und trocken tupfen. Schale abreiben und Saft auspressen (ca. 125 ml). 125 g Butter, 125 g Zucker, Orangenschale und Salz cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. 150 g Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit dem Saft unterrühren. Teig auf den Boden geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) auf der unteren Schiene 25-30 Minute backen. Kuchen eventuell nach ca. 20 Minuten abdecken. Springformrand entfernen. Boden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. 1 Orange auspressen (ca. 125 ml). Kumquats waschen. 150 g Zucker, Rum und Saft in einen Topf geben. Aufkochen, Kumquats zugeben und 4-5 Minuten köcheln lassen. Kumquats mit einem Schaumlöffel herausnehmen, abtropfen lassen und in 50 g Zucker wälzen, beiseite stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 3 Eigelb verquirlen, Sirup in dünnem Strahl unterschlagen, über dem heißen Wasserbad dick-cremig aufschlagen. Gelatine ausdrücken, in der heißen Eiercreme auflösen. Quark löffelweise unterrühren, kalt stellen, bis die Creme zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen und unterheben. Um den Boden einen Tortenring stellen. Creme locker auf dem Boden verstreichen und ca. 3 Stunden kalt stellen. Kumquats halbieren. Torte aus dem Ring lösen, mit den Kumquats verzieren. Mit Zimtzucker bestreuen
2.
5 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved