Orangen-Mascarpone-Becher

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3 EL   gehackte Mandeln  
  • 100 g   Löffelbiskuits  
  • 4-6 EL   Amaretto-Likör  
  • 100 ml   starker, kalter Kaffee  
  • 3   Orangen, 500 g Mascarpone  
  • 500 g   Magerquark  
  • 3-4 EL   Milch, 100 g Zucker  
  • 1   Fl. Butter-Vanillearoma  
  •     Amarettini und Kakao zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Mandeln rösten, herausnehmen. Biskuits zerbröckeln. Beides in 8-10 Gläser füllen. Mit Likör und Kaffee beträufeln. Orangen dick schälen. Filets herausschneiden, Saft auffangen. Zerkleinern und auf die Biskuits legen.
2.
Mascarpone, Quark, Milch, 1-2 EL Saft, Zucker und Aroma verrühren, einfüllen. Mind. 1 Stunde kalt stellen. Mit Amarettini und Kakao verzieren, evtl. dabei eine Glücksklee-Schablone über die Creme halten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved