Orangen-Mohn-Öhrchen

Aus kochen & genießen 12/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Orangen-Mohn-Öhrchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 Packung  (270 g) frischer Blätterteig (ca. 24 x 42 cm; Kühlregal; z. B. von Tante Fanny) 
  • 250 Mohn-Back (backfertige Mohnfüllung) 
  • 2   Eigelb (Gr. M) 
  •     abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Teigrolle bei Zimmertemperatur ca. 10 Minuten ruhen lassen. Mohnfüllung, Eigelb und Orangenschale verrühren. Blätterteig auf der Arbeitsfläche entrollen und die Mohnfüllung daraufstreichen.
2.
Beide Längsseiten bis zur Mitte hin aufrollen. Teig vorsichtig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten ins Gefrierfach legen.
3.
Vier Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig in ca. 80 Scheiben (je ca. 1⁄2 cm dick) schneiden und auf die Bleche legen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s.
4.
Hersteller) 20–25 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 30 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved