close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Orangen-Nougat-Rauten

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 200 g   schnittfeste Nuss-Nougatmasse  
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 1 gestrichene(r) TL   Zimt  
  • 1   Messerpitze gemahlene Gewürznelken  
  •     abgeriebene Schale von 2 unbehandelten Orangen 
  • 550 g   brauner Zucker  
  • 500 g   gemahlene Mandeln  
  • 75 g   Mehl  
  •     ausgepresster Saft von 1 Orange 
  •     Backpapier  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Nougat in Würfel schneiden. Eier mit Zimt, Nelke und Schale von einer Orange 6-8 Minuten cremig rühren, 400 g Zucker dabei einrieseln lassen. Mandeln und Mehl mischen. Mandelmischung, Nougat und Orangensaft unter die Eiercreme heben. Backblech mit Backpapier auslegen. Masse auf das Backblech geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen, auskühlen lassen. 150 g Zucker mit der Schale von 1 Orange und 1 Esslöffel Wasser mischen. Backpapier von der Teigplatte abziehen, Platte in Rauten schneiden. Rauten in dem Orangenzucker wälzen. Gut verschlossen 1-2 Wochen haltbar
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved