Orangen-Sahne-Torte

Orangen-Sahne-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 2 1/2   Zitronen 
  • 150 Mehl 
  • 3 EL (ca. 45 g)  Speisestärke 
  • 1 gestrichene(r) TL (ca. 6 g)  Backpulver 
  • 175 Margarine 
  • 275 Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 9 Blatt  weiße Gelatine 
  • 5   Orangen, davon 1 Bio 
  • 800 Schlagsahne 
  • 1/2 TL  Kakao zum Bestäuben 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

120 Minuten
ganz einfach
1.
Kuvertüre grob hacken über einem warmen Wasserbad schmelzen. 1 Zitrone auspressen. Mehl, Stärke und Backpulver in eine Rührschüssel geben und mischen. Margarine, 175 g Zucker, Zitronensaft und Eier zufügen. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem cremigen, glatten Teig verrühren
2.
Boden einer Springform (26 cm Ø) fetten und mit Mehl bestäuben. Teig vierteln und 1/4 (ca. 180 g) in die Form geben und gleichmäßig auf dem Formboden verstreichen. Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene (E-Herd: 250 °C/ Umluft: 225 °C/ Gas: s. Hersteller) 6–7 Minuten backen
3.
Fertigen Boden aus dem Backofen nehmen, vorsichtig aus der Form lösen und auf ein Kuchengitter oder Tortenpalette geben. Boden sofort mit flüssiger Kuvertüre dick bestreichen. Auskühlen und trocknen lassen
4.
Springform säubern, erneut fetten und mehlen und wieder 1/4 des Teigs auf dem Boden verstreichen. Wie den ersten Boden backen und mit Kuvertüre bestreichen. Weitere Böden backen, bis der Teig verbraucht ist
5.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ca. 3 Orangen und 1 1/2 Zitronen auspressen. 1/4 Liter Orangensaft und ca. 75 ml Zitronensaft abmessen. Orangensaft und 100 g Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und erst mit Zitronensaft verrühren. Dann die Gelatinemischung unter den Orangensaft rühren. Saft ca. 30 Minuten kalt stellen. Sahne steif schlagen und kalt stellen. Wenn der Saft zu gelieren beginnt, Sahne in 2–3 Portionen unterheben
6.
Einen Boden auf eine Tortenplatte legen und mit 1/4 der Orangensahne bestreichen. Nacheinander alle Böden bestreichen und aufeinandersetzen. Torte mindestens 4 Stunden oder über Nacht kalt stellen
7.
Übrige geschmolzene Kuvertüre dünn auf ein Backblech streichen und trocknen lassen. Mit einem Spachtel Schokoladenröllchen schieben und auf einem Teller kalt stellen. Bio-Orange heiß waschen, trocken tupfen und die Schale in feinen Streifen abziehen. Beide Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen. Saft aus den Trennhäuten drücken. Filets gut abtropfen lassen. Torte mit Orangenfilets, Schokoröllchen und Orangenzesten verzieren. Mit Kakao bestäuben
8.
Bei 16 Stücken:
9.
Zubereitungszeit ca. ca. 2 Stunden. Wartezeit ca. 5 Stunden

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved