close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Orangen-Vanille-Torte

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  •     etwas + 125 g weiche + 2 EL (20 g) Butter/Margarine 
  • 100 g   Diabetiker-Süße  
  •     Mark von 1/2 Vanilleschote 
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 180 g   Mehl  
  • 100 g   + 80 g Speisestärke  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 5-6 EL   Milch  
  • 3/4 l   Orangensaft  
  • 1 Glas (212 ml)  Wild-Preiselbeeren  
  • 1   Karambole (Sternfrucht) 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Springform (24 cm Ø) fetten. 125 g Fett, Süße und Vanillemark cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, 100 g Stärke und Backpulver mischen. Im Wechsel mit Milch unterrühren. Teig in die Form streichen. Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 30-40 Minuten backen. Auskühlen
2.
1/8 l Saft und 80 g Stärke verrühren. Rest Saft und 2 EL Fett aufkochen. Angerührte Stärke einrühren, aufkochen, ca. 1 Minute köcheln
3.
Boden 1 x waagerecht durchschneiden. Formrand um den unteren Boden legen. Mit ca. 1/3 Pudding bestreichen. Preiselbeeren, evtl. bis auf 2 EL zum Verzieren, und ca. 1/3 Pudding darauf verteilen. Den zweiten Boden darauf legen und mit dem übrigen Pudding bestreichen
4.
Karambole waschen und in Scheiben schneiden. Torte mit Karambolescheiben und evtl. übrigen Preiselbeeren verzieren. Mindestens 1 Stunde kalt stellen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved