Orientalische Knusperei

0
(0) 0 Sterne von 5
Orientalische Knusperei Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (250 g) Strudelteigblätter Filo- oder Yufkateig (10 Blätter à 30 x 31 cm; Kühlregal) 
  • 125 gemischte Nusskerne (Pistazien, Pinienkerne, Haselnüsse und Mandeln) 
  • 50 Sahne-Karamellbonbons 
  • 3 EL  Schlagsahne 
  • 1 EL  Orangenblütenwasser 
  • 2 EL  Butter 
  • 6 EL  Honig 
  •     Backpapier 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Teigblätter bei Raumtemperatur ca. 10 Minuten ruhen lassen. Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen, abkühlen lassen und klein hacken. Karamellbonbons klein schneiden. Bonbons und Sahne langsam unter mehrmaligem Rühren erhitzen. Orangenblütenwasser einrühren und beiseitestellen
2.
Butter schmelzen. 1 Teigblatt entnehmen, Rest wieder gut verpacken und anderweitig verwenden. Teigblatt mit Butter bestreichen, der Länge nach halbieren und in je ca. 11 Dreiecke (à ca. 5 cm breit und 15 cm lang) schneiden. Dreiecke nebeneinander auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Blechweise nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 5–8 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen
3.
1 gehäuften EL Nüsse beiseitestellen. Je 1 Teigecke auf 4 Teller geben. Karamellcreme, übrige gehackte Nüsse und übrige Teigecken daraufschichten. Honig etwas erwärmen und 1 EL Nüsse zugeben. Honig-Mix zum Schluss über die Törtchen geben und sofort servieren
4.
Wartezeit ca. 25 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved