Orientalisches Fondue

Orientalisches Fondue Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Zwiebeln 
  • 400 ml  Gemüsebrühe 
  • 200 rote Linsen 
  • 1/2 Töpfchen  Minze 
  • 11/2   Zitronen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4-6 EL  Olivenöl 
  • 1   Römer oder Kopfsalat 
  • 150 Champignons 
  • 250 Speisequark (Magerquark) 
  • 250 Vollmilch-Joghurt 
  • 250 Salatgurke 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 50 ungesalzene Erdnüsse 
  • 75 Lauchzwiebeln 
  • 1-2   Chilischoten 
  • 100 Erdnusscreme mit Erdnussstückchen 
  • 75 Crème-fraîche 
  • 4-5 EL  Milch 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei (Gewichtsklasse 4) 
  • 1 TL  gem. Zimt 
  •     Cayennepfeffer 
  • 500 Lammlachse 
  • 1-11/2 Öl zum Frittieren 
  •     extra Gewürze 
  •     Fladenbrot 
  •     Zitronenspalten und Chili 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen. Brühe und eine ganze Zwiebel aufkochen. Linsen zufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze 5-6 Minuten garen. Inzwischen übrige Zwiebeln fein würfeln. Minze waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Verzieren, in feine Streifen schneiden. Zitronen auspressen und den Saft mit Salz, Pfeffer, Minze, 1/3 der Zwiebelwürfel und Olivenöl verrühren. Vinaigrette zu den lauwarmen Linsen geben und auskühlen lassen (ganze Zwiebel entfernen). Salat putzen, waschen und, bis auf einige schöne Außenblätter, in Streifen scheiden. Champignons waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. Salat und Champignons unter die Linsen heben. Für das Tsatziki Quark und Joghurt glatt rühren. Gurke waschen, schälen und die Kerne entfernen. Gurke in den Quark raspeln. 2 Knoblauchzehen schälen und durch eine Knoblauchpresse ebenfalls in den Quark drücken. Ein weiteres Drittel der Zwiebeln zufügen, alles gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Erdnüsse hacken, in einer Pfanne ohne Fett rösten und auskühlen lassen. Lauchzwiebeln und Chilischoten putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Erdnusscreme, Crème-fraîche und Milch glatt rühren. Erdnüsse, Lauchzwiebeln und Chili, bis auf etwas zum Bestreuen, unterrühren. Restlichen Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Hackfleisch, Knoblauch, restliche Zwiebeln, Ei, etwas Zimt, Salz und Cayennepfeffer verkneten. Mit feuchten Händen ca. 30 ovale Hackbällchen formen. Lammlachse waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Eine Platte mit Salatblättern auslegen und das Fleisch darauf anrichten. Mit Minze, Chili und Zitronenspalten garnieren. Soßen und Salat ebenfalls in Schälchen und Schüsseln anrichten. Alles um einen Fonduetopf mit heißem Öl bereitstellen. Evtl. einige Schälchen mit Gewürzen wie Curry, gemahlener Chili, Koriander oder Kreuzkümmel extra zum Würzen reichen. Dazu schmeckt dünnes arabisches Fladenbrot

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 1020 kcal
  • 4280 kJ
  • 58g Eiweiß
  • 74g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved