Oster-Sandwich

0
(0) 0 Sterne von 5
Oster-Sandwich Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 4 (ca. 375 g)  dünne Putenschitzel 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 150 Radieschen 
  • 1/2   Topf Kerbel 
  • 1/3 Bund  Schnittlauch 
  • 1/2   Beet Kresse 
  • 150 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 75 Crème fraîche 
  • 8 Scheiben  Super Sandwich-Toast 
  • 16   bunte Ostersticker 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier anstechen, in kochendes Wasser legen und 10 Minuten hart kochen. Putenschnitzel halbieren. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Schnitzel darin unter Wenden 3-4 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf einen Teller geben und auskühlen lassen. Eier abschrecken und auskühlen lassen. Radieschen putzen, waschen und trocken tupfen. An 4 Radieschen etwas Grün stehen lassen und zum Garnieren beiseite legen. Übrige Radieschen in Scheiben schneiden. Kerbel und Schnittlauch waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Kresse vom Beet schneiden. Kräuter, Frischkäse und Crème fraîche verrühren und mit Pfeffer würzen. Eier schälen und mit einem Eischneiden in Scheiben schneiden. Alle Sandwichtoasts mit Kräuterfrischkäse bestreichen. 4 Scheiben mit Radieschen, Eischeiben und und Putenschnitzeln belegen und mit den anderen Scheiben zudecken. Leicht andrücken und die Scheiben diagonal vierteln. Nach Belieben mit einer Eischeibe, Radieschen, einem Klecks Frischkäse und den übrigen Kräutern verzieren. Mit einem Ostersticker zusammenstecken und auf Tellern anrichten
2.
Wartezeit ca. 15 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 2600 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved