Osterkuchen für ein fröhliches Frühlingsfest

 

Osterkuchen - genussvolle Rezepte 

Zum fröhlichen Fest im Frühling laden wir uns gerne Gäste ein. Mit diesen Osterkuchen kannst du deine Kaffee-Runde bestimmt begeistern! Die bunten Osterkuchen sind so herrlich vielfältig, dass jeder im Nu seinen Liebling finden wird. Die Back-Kreationen werden lecker-leicht mit Joghurt oder Frischkäse verfeinert oder hier und da mit einem Schuss Eierlikör aufgepeppt. So, wie sich das an Ostern gehört! 

 

Osterkuchen für Kinder

Sobald Kinder beim Kaffee trinken dabei sind, sollte natürlich auf Likör und Co. verzichtet werden. Ein Osterkuchen, den wirklich alle Kinder lieben, sind die Schokomousse-Schnitten. Aber auch Osterkuchen mit Obst, wie der Spiegeleikuchen, sind für Kinder ideal. Ein Klassiker, der zu einem großen Anteil aus Gemüse besteht, ist der Rüblikuchen. Er ist einer der einfachen Kuchen und schnell gemacht. 

 

Der Osterkuchen schlechthin - das Osterlamm 

Traditionell wird das Osterlamm aus einem einfachen Rührteig gebacken. In der Osterlamm-Backform ausgebacken entsteht so ganz einfach ein köstlicher Kuchen, der auch als einmaliger Hingucker herhält. Unser Tipp: Probiere dich an unserem Rezept für das Bounty-Osterlamm. Die süße Abwandlung des Klassikers mit Bounty-Riegel und Kokosflocken  begeistert große und kleine Naschkatzen gleichermaßen. 

Wie gefallen dir unsere Rezepte für Osterkuchen? Wir freuen uns auf dein Feedback unter bei LECKER auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonniere hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

 

Video-Tipp

Hier geht es zu dem Rezept für Karottenkuchen >>>

 

Mehr zum Thema Osterbäckerei

 

Kategorie & Tags

LECKER Magazin

LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Sommer
Im Herbst
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved