Ouinoapizza „Es grünt so grün“

Aus LECKER 4/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Ouinoapizza „Es grünt so grün“ Rezept

Dem heiligen Gourmetius sei Dank! Mit eiweißreichem Superfood im Knusperboden und einem Belag aus vitalstoffreichem Grünzeug wechselt Pizza endlich ins Team „Healthfood“. Wurde aber auch Zeit …

Zutaten

Für Personen
  • 100 Quinoa 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 1/2 Würfel (à 21 g)  frische Hefe 
  • 1/2 TL  Zucker 
  • 400 g + etwas  Dinkelvollkornmehl 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 2 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 150 Schmand 
  • 1   Zitrone 
  • 1   Zwiebel 
  • 75 junger Blattspinat 
  • 200 Zucchini 
  • 400 grüner Spargel 
  • 250 Mozzarella 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten ( + 105 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Quinoa in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. In gut 200 ml kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Fertige Quinoa abkühlen lassen.
2.
Hefe zerbröckeln und mit Zucker cremig rühren. Mit 400 g Mehl, 1 TL Salz, 2 EL Öl, Essig, Quinoa und ca. 200 ml lauwarmem Wasser mit den Knethaken des Rührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
3.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Schmand, Zitronensaft und Schnittlauch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Spinat verlesen, waschen und abtropfen lassen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig andünsten, Spinat zufügen und zusammen­fallen lassen. Mit Salz und Muskat abschmecken, beiseitestellen.
4.
Zucchini waschen, in dünne Scheiben schneiden. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden und die Stangen längs in dünne Scheiben schneiden. Mozzarella grob zerzupfen.
5.
Backofen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C/Gas: s. Hersteller) vorheizen. Zwei Bleche mit Backpapier auslegen. Teig halbieren, jeweils zu einer Kugel formen. Auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche rund (à ca. 32 cm Ø) ausrollen. Böden auf die Bleche legen und mit je der Hälfte Kräuterschmand bestreichen. Zucchini, Spargel und Spinat darauf verteilen. Mit Käse bestreuen.
6.
Pizzas nacheinander im heißen Ofen auf unterer Schiene je ca. 15 Minuten backen. Mit Pfeffer bestreuen und in Stücke schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 20g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved