Paella (klassisch)

Paella (klassisch) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Schneidebohnen 
  •     Salz 
  • 2   Hähnchenkeulen (à ca. 220 g) 
  • 1 (ca. 600 g)  Hähnchenbrust auf Knochen mit Haut 
  • 1   Zwiebel 
  • 2–3   Knoblauchzehen 
  • 2–3   Zweige Rosmarin 
  • 5 (ca. 450 g)  Tomaten 
  • 1 Dose(n) (280 g Füllmenge)  große weiße Bohnenkerne 
  • 3–4 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 750 ml  Gemüsebrühe 
  • 250 ml  trockener Weißwein 
  • 1 1/2 TL  geräuchertes spanisches Paprikapulver 
  • 2 Dose(n) (à 0,1 g)  Safran in Fäden 
  • 250 Paella-Reis 
  •     Alufolie 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. In kochendes Salzwasser geben und 5–6 Minuten garen. In ein Sieb gießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Fleisch waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Keulen im Gelenk teilen. Beide Brustseiten mit einem scharfen Messer vom Knochen schneiden, halbieren
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln von den Zweigen zupfen. Eventuell etwas zum Garnieren beiseitelegen. Tomaten waschen, putzen. 2 Tomaten fein reiben, 3 Tomaten grob würfeln. Bohnenkerne in ein Sieb gießen, kurz mit kaltem Wasser abspülen und anschließend gut abtropfen lassen
3.
Öl in einer großen Paellapfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum unter Wenden ca. 12 Minuten kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Zwiebel und Knoblauch im Bratfett unter Wenden kurz andünsten. Rosmarin, geriebene und gewürfelte Tomaten zufügen, kurz mitdünsten
4.
Mit Brühe und Wein ablöschen, mit Salz, Paprika und Pfeffer würzen, Safran zufügen und alles aufkochen lassen. Reis, Schneidebohnen und Bohnenkerne dazugeben und alles vermengen. Fleisch mit der Hautseite nach oben darauflegen. Aufkochen, mit Alufolie zudecken, Rand dabei vorsichtig andrücken. Paella bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 20 Minuten zugedeckt garen. Alufolie entfernen und weitere ca. 5 Minuten garen. Nach Belieben mit Rosmarin garnieren
5.
600 g Paella abnehmen und für die Paella-Tortilla (57763) verwenden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved