Palatschinken à la Károlyi Gundel

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 2 EL   (40 g) Rosinen, 6 EL Rum  
  • 2   Eier + 3 Eigelb (Gr. M) 
  • 300 ml (50 ml)  + 5 EL + 1/4 l Milch  
  • 240 g   + 1 EL Mehl  
  • 1 EL (20 g)  Orangeat  
  • 180 g   Walnusskerne  
  • 100 g   + 100 g Schlagsahne  
  • 120 g   + 100 g Zucker  
  • 1 Prise   gemahlener Zimt  
  • ca. 100 ml   Mineralwasser  
  • ca. 50 g   Butterschmalz  
  • 100 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 50 g   Kakao  
  • 2 EL   Butter  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Rosinen waschen, in 5 EL Rum einweichen. 2 Eier, 300 ml Milch und 240 g Mehl glatt rühren. 30 Minuten quellen lassen. Orangeat hacken. Nüsse mahlen
2.
Rosinen abtropfen, Rum auffangen. 100 g Sahne, 120 g Zucker, Rosinen, Orangeat, Nüsse und Zimt unter Rühren aufkochen. Unter Rühren ca. 2 Minuten köcheln, bis eine streichfähige Masse entsteht. Den Rum zufügen
3.
Mineralwasser unter den Teig rühren. Butterschmalz portionsweise in einer Pfanne (ca. 24 cm Ø) erhitzen. Aus dem Teig darin nacheinander 12 dünne Pfannkuchen goldbraun backen. Jeden sofort mit der Nussmasse bestreichen, überklappen und aufrollen. Warm stellen
4.
Schokolade in Stücke brechen. Im heißen Wasserbad schmelzen. 3 Eigelb, 100 g Zucker und Vanillin-Zucker cremig rühren. Kakao, 1 EL Mehl, 5 EL Milch und Schokolade unterrühren. 1/4 l Milch erhitzen, nach und nach zugießen. Alles unter Rühren erhitzen (nicht kochen!), bis die Soße dickcremig wird
5.
100 g Sahne steif schlagen. Mit 1 EL Rum unter die Soße ziehen. Palatschinken in der heißen Butter kurz aufbacken. Mit der heißen Schokosoße und Puderzucker anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved