Panierter Fisch mit Gemüse n

0
(0) 0 Sterne von 5
Panierter Fisch mit Gemüse n Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2   Zitrone  
  • 600 g   Seelachsfilet  
  • 250 g   Kartoffeln  
  • 1 (500 g)  Kopf Blumenkohl  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 450 g   tiefgefrorene Erbsen und Möhren  
  • 1   Ei  
  • 50 g   Mehl  
  • 50 g   Paniermehl  
  • 2-3 EL   Öl  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 3-4 EL   heller Soßenbinder  
  •     Salatblätter, Tomaten und Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Preßt den Saft der halben Zitrone mit einer Zitronenpresse aus. Wascht den Fisch gründlich und tupft ihn mit einem Küchenpapier trocken. Schneidet den Fisch mit einem Küchenmesser in große Stücke. Legt die Fischstücke auf einen tiefen Teller und beträufelt sie dann mit dem Zitronensaft. Laßt die Fischstücke ca. 20 Minuten im Zitronensaft ziehen. Schält die Kartoffeln und wascht sie. Schneidet sie in Stücke. Putzt den Blumenkohl, wascht ihn und teilt ihn in Röschen. Meßt 3/8 Liter Wasser ab, gießt es in einen großen Topf und gebt 1 Teelöffel Salz hinzu. Kocht es auf und laßt die Kartoffeln darin 20-25 Minuten garen. Gebt nach ca. 5 Minuten den Blumenkohl und nach weitereen 5 Minuten die Erbsen und Möhren dazu. Tupft die Fischstücke trocken und verschlagt das Ei kräftig. Wendet die Fischstücke zuerst in Mehl, dann im Ei und zum Schluss in Paniermehl. Erhitzt das Öl in einer Pfanne. Bratet die Fischstücke darin bei mittlerer Hitze unter Wenden 5-6 Minuten. Nehmt die Fischstücke aus der Pfanne heraus und stellt sie warm. Gebt Sahne zum Gemüse, laßt alles aufkochen und rührt den Soßenbinder vorsichtig ein. Laßt die Soße noch einmal kurz aufkochen. Schmeckt das Gemüse mit Salz und Pfeffer ab. Verteilt einige Salatblätter auf die Teller. Richtet Fisch, Gemüse und Soße darauf an. Garniert alles mit Tomaten und Petersilie
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved