Paniertes Kotelett mit Kohlrabi in Petersiliensoße

Paniertes Kotelett mit Kohlrabi in Petersiliensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   alte Brötchen 
  • 800 Kartoffeln 
  • 2   große Kohlrabis 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2 EL  Butter 
  • 4–5 EL  Mehl 
  • 100 Schlagsahne 
  • 2   Eier 
  • 4   Schweinekoteletts mit Filet (à ca. 300 g) 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  • 1 Bund  krause Petersilie 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Brötchen zu Semmelbröseln reiben. Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und in einen Topf legen. Mit kaltem Wasser bedecken.
2.
Kohlrabis schälen, waschen und erst in ca. 1 cm dicke Scheiben, dann in grobe Stifte schneiden. Zugedeckt in ca. 1/2 l kochendem Salzwasser 8–10 Minuten garen. Kohlrabi in ein Sieb abgießen, dabei das Gemüsewasser auffangen und 400 ml abmessen.
3.
Für die Mehlschwitze Butter in einem Topf erhitzen. 2 leicht gehäufte EL Mehl darüberstäuben und unter Rühren hell anschwitzen. Unter Rühren mit Gemüsewasser und Sahne ablöschen, aufkochen und unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln.
4.
Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Kohlrabi in die Soße geben und zugedeckt warm halten.
5.
Ca. 1/2 TL Salz zu den Kartoffeln geben, aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen.
6.
Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Semmelbrösel auf einen flachen Teller streuen.
7.
2–3 EL Mehl auf einem weiteren flachen Teller mit je ca. 1/4 TL Salz und Pfeffer mischen. Fleisch waschen und trocken tupfen. Nacheinander erst in Mehl, dann in den Eiern und zuletzt in Semmelbröseln wenden.
8.
Schmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten.
9.
Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und unter das Kohlrabigemüse rühren. Kartoffeln abgießen. Alles anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 53g Eiweiß
  • 40g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved