Papaya-Mozzarella-Spieße

0
(0) 0 Sterne von 5
Papaya-Mozzarella-Spieße Rezept

Zutaten

Für Spieße
  • 1 Packung  (125 g) Mozzarella-Kugeln 
  • 4 EL  Pesto (aus dem Glas) 
  • 1   Papaya 
  • 1   Avocado 
  • 2 EL  Limonensaft 
  • 8   Metallspieße 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Mozzarella-Kugeln abtropfen lassen. In der Pesto wälzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit Papaya halbieren, entkernen und schälen. Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Avocado ebenfalls zunächst halbieren, den Kern entfernen und die Fruchthälften schälen. Avocado in Spalten schneiden und mit Limonensaft beträufeln. Papaya, Avocado und marinierte Mozzarella-Kugeln abwechselnd auf Spieße stecken
2.
Pro Spieß ca. 500 kJ/ 120 kcal. E 4 g/ F 12 g/ KH 1 g
3.
,
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved