Paprikadip zu Gurkenstiften

5
(1) 5 Sterne von 5
Paprikadip zu Gurkenstiften Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1/2   rote Paprikaschote (ca. 135 g) 
  • 1/2   kleine Zwiebel 
  • 150 Magerquark 
  • 3 EL  Mineralwasser 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 (ca. 325 g)  Gurke 
  •     Edelsüß-Paprika 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und fein würfeln. Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Quark, Zwiebel, Paprika (bis auf 1 Esslöffel) und Mineralwasser verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Gurke waschen, etwas schälen und in Stifte schneiden. Paprikaquark in einem Schälchen und Gurke auf einem Teller mit zur Seite gelegten Paprikawürfeln und Paprikapulver bestreut anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved