Pasta-Pastete

Aus LECKER 15/2012
Pasta-Pastete Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 Mehl 
  •     Salz 
  • 250 kalte Butter 
  • 500 junger Spinat 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 1–2 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 75 Parmesankäse 
  • 8 Stiel(e)  Thymian 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 200 Crème fraîche 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 200 Ricotta Käse 
  •     Petersilienblatt 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Für den Teig Mehl in Schüssel sieben, 1 TL Salz zufügen. Butter in Flöckchen und 4–5 EL eiskaltes Wasser zufügen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Dauert etwas länger, ist erst sehr krümelig (Typ Streusel), wird dann aber ein geschmeidiger Teig. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Inzwischen Spinat putzen, waschen und sehr gut abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten, Spinat zufügen und zugedeckt zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen
3.
Parmesan fein reiben. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Crème fraîche, Eigelbe, 50 g Parmesan, Thymian und Petersilie verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen
4.
Teig auf einem Stück Backpapier (Backblechgröße) auf einer Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 24 x 32 cm) ausrollen. Rand rundherum ca. 1,5 cm hochdrücken. Teigplatte mit dem Backpapier vorsichtig auf ein Backblech heben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) untere Schiene 18–20 Minuten backen
5.
Aus dem Ofen nehmen, gut abgetropften Spinat darauf gleichmäßig verteilen. Ricotta daraufbröseln und Crème fraîche gleichmäßig darauf verteilen. Mit restlichem Parmesan bestreuen und bei gleicher Temperatur weitere 18–20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und mit Petersilie garniert auf einem Brett anrichten. Achtung, Boden ist sehr bröselig

Ernährungsinfo

6 Stücke ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved