Pasta-Wurst-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Hörnchen-Nudeln  
  •     Salz  
  • 150 g   Fleischwurst  
  • 1/2 Bund   Radieschen  
  • 200 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 150 g   Ananasscheiben (Dose) 
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1/2 Bio-Zitrone 
  • 200 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 8 EL   Milch  
  • 1 1/2 EL   Currypulver  
  •     Pfeffer  
  • 1/2   Beet Gartenkresse  

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten, abschrecken, abtropfen und auskühlen lassen.
2.
Inzwischen Wurst häuten, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Radieschen putzen, waschen, abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Erbsen ca. 5 Minuten in kochendem Salzwasser garen.
3.
Ananas abtropfen lassen und klein schneiden.
4.
Zitronensaft, -schale, Joghurt, Milch und Curry verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Erbsen, Nudeln, Wurst, Radieschen und Ananas mit dem Dressing vermengen. Kresse vom Beet schneiden. Salat in Schalen anrichten und mit Kresse bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 72 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved