Pastinaken-Kartoffel-Salat mit Petersilienpesto

5
(1) 5 Sterne von 5
Pastinaken-Kartoffel-Salat mit Petersilienpesto Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   kleine Kartoffeln (Drillinge)  
  • 400 g   Pastinaken  
  • 4 EL   gehackte Mandelkerne  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 3 Bund (ca. 100 g)  glatte Petersilie  
  • 75 ml   Olivenöl  
  • 50 g   Pecorino-Käse  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 1 TL   + 2 EL heller Balsam-Essig  
  • 50 g   schwarze Oliven, ohne Stein  
  • 2   rote Zwiebeln  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 25 Minuten weich kochen. Pastinaken schälen, waschen, in einen Topf mit wenig Wasser 8–10 Minuten weich dünsten. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Knoblauch schälen, in Stücke schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen. Käse raspeln. Petersilie, 2/3 der Mandeln, Knoblauch, Olivenöl und Käse im Universalzerkleinerer zu Pesto verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und 1 TL Essig abschmecken. Übrige Mandeln unterrühren. Pastinaken abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken. Oliven abtropfen lassen. Kartoffeln abgießen, kurz unter kaltem Wasser abschrecken, pellen, in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, in dünne Streifen schneiden. Zwiebeln, Kartoffeln, Pastinaken, Pesto und 2 EL Essig in einer Schüssel mischen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, ca. 15 Minuten marinieren. Salat nochmals abschmecken, anrichten, mit Petersilie garnieren
2.
Wartezeit ca. 15 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved