Pastinaken-Möhren Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Pastinaken-Möhren Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln (ca. 200 g) 
  • 350 Möhren 
  • 750 Pastinaken 
  • 450 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 TL  Currypulver 
  • 1 TL  Zucker 
  • 300 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1-2 TL  Sojasoße 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  •     saure Sahne und Currypulver 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Möhren und Pastinaken schälen und waschen. Pastinaken in Scheiben, Möhren in Stücke schneiden. Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und würfeln.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchenwürfel darin goldbraun anbraten. Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchzwiebeln, Pastinaken und Möhren im Bratfett andünsten. Mit Curry und Zucker bestäuben und anschwitzen.
3.
Mit Brühe ablöschen. Hähnchenwürfel zufügen und 7-8 Minuten garen. Vom Herd nehmen und mit wenig Sojasoße, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken.
4.
Petersilie über die Pfanne streuen und mit einem Klecks saurer Sahne, bestäubt mit Curry, servieren. Mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved