Pavlova mit Clementinen und Granatapfel Hamminkeln 12 Stücke á 3 PPs

Pavlova mit Clementinen und Granatapfel Hamminkeln 12 Stücke á 3 PPs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Stück(e)  Hühnerei, Eiklar 
  • 225 Zucker 
  • 150 ml  Rama Cremefine Zum Schlagen, (oder jede andere Sorte) 
  • 5 Stück(e)  Mandarinen, frisch, oder Clementinen, in Spalten geteilt 
  • 1 Stück(e)  Granatapfel/Granatäpfel 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen auf 140 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, darauf einen Kreis mit Ø 30 cm aufzeichnen. In einer fettfreien Schüssel das Eiweiß zu steifem Eischnee verarbeiten. Den Zucker beim Rühren vorsichtig einstreuen bis die Masse fest aufgeschlagen ist.
2.
Die Baisermasse gleichmäßig auf dem vorgezeichneten Kreis verteilen.
3.
2 – 3 Stunden im Ofen zu einem trockenen Baiser ausbacken. Wenn das Baiser bräunt, ist die Temperatur zu hoch. In diesem Fall den Ofen runter schalten. Das Baiser komplett auskühlen lassen. Die Schlagcreme aufschlagen und auf dem Baiser verteilen.
4.
Die Mandarinen darauf verteilen, mit den Samen des Granatapfels dekorieren.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved