Pellkartoffeln mit Quark und Lachsschinken

Aus kochen & genießen 13/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Pellkartoffeln mit Quark und Lachsschinken Rezept

Zutaten

Für Person
  • 150 Kartoffeln 
  •     Petersilie und Schnittlauch 
  • 75 Kräuterquark (0,3 % Fett) 
  • 3 Scheiben (à 10 g)  Lachsschinken (ohne Fettrand) 
  •     Petersilie 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Kräuter waschen, trocken schütteln, fein hacken und unter den Quark rühren. Kartoffeln abgießen und pellen. Kartoffeln, Quark und Lachsschinken auf einem Teller anrichten. Mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved