Pellkartoffeln und Barbecuemett

Aus LECKER 12/2013
4.4
(5) 4.4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   Kartoffeln  
  • 1   Zwiebel  
  • 500 g   Schweinemett  
  • 1 EL   Öl  
  •     Pfeffer, Salz  
  • 250 ml   Barbecuesoße (Flasche) 
  • 1⁄2 Bund   Schnittlauch  
  • 200 g   Sour Cream  
  • 150 g   Vollmilchjoghurt  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln waschen, zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Zwiebel schälen, würfeln. Mett im heißen Öl grobkrümelig braten. Zwiebel kurz mitbraten. Mit Pfeffer und wenig Salz würzen. Barbecuesoße und 150 ml Wasser zugießen, ca. 5 Minuten köcheln.
2.
Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Mit Sour Cream und Joghurt verrühren, würzen. Kartoffeln abgießen, längs einschneiden, etwas aufdrücken und auf Teller verteilen. Mett und Sour Cream auf die Kartoffeln geben.
3.
Dazu: Krautsalat.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 700 kcal
  • 35 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved