Penne mit Blumenkohl

2
(5) 2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleiner Blumenkohl (ca. 800 g brutto)  
  • 2   rote Paprikaschoten  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 2–3 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  •     Salz  
  • 300 ml   Gemüsebrühe  
  • 300 g   Penne Nudeln  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 200 g   Doppelrahm Frischkäsezubereitung  
  • ca. 50 g   frisch geriebener Parmesankäse  

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Paprika putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Blumenkohl unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Zwiebeln und Paprika zufügen, kurz mitbraten und mit Pfeffer und wenig Salz würzen. Brühe angießen und zugedeckt 8–10 Minuten schmoren
3.
Penne in reichlich kochendes Salzwasser geben und nach Packungsanweisung kochen. Petersilie waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Frischkäse und Parmesan in das Blumenkohlgemüse rühren, erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Nudeln auf einem Sieb abtropfen lassen, zurück in den Topf geben und mit dem Blumenkohl mischen. Mit Petersilie bestreuen und garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 62 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved