Penne mit Robiolakäse und Parmaschinken

Penne mit Robiolakäse und Parmaschinken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Schalotten (à ca. 30 g) 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 7   Tomaten (à ca. 120 g) 
  • 1 (à 15 g)  rote Pfefferschote 
  • 5 Stiel(e)  Oregano 
  • 1 EL  Öl 
  • 4 Scheiben (à 12 g)  Parmaschinken 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 1 TL  Zucker 
  • 350 Nudeln (z. B. Penne Rigate) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Robiola-Käse mit Kräutern (Italienischer Doppelrahm-Frischkäse) 
  •     Oregano 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Pfefferschote waschen, halbieren und fein würfeln. Oregano waschen, trocken tupfen.
2.
Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schinken darin ca. 2 Minuten braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Schalotten und Knoblauch in die heiße Pfanne geben und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten braten.
3.
Tomaten, Pfefferschote und Gemüsebrühe dazugeben und aufkochen. Tomatenmark einrühren und mit Zucker würzen. Soße bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten einkochen. Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen.
4.
Soße von der Herdplatte nehmen, Oregano einrühren und evtl. mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Käse in Scheiben schneiden. Nudeln, Soße, Käse und Schinken auf Tellern anrichten.
5.
Mit Oregano garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 72g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved