Penne Tricolori in bunter Tomatensoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Penne Tricolori in bunter Tomatensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 375 Zucchini 
  • 100 gekochter Schinken 
  • 300 Nudeln (Mezze penne Tricolori) 
  •     Salz 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 Packungen (à 500 g)  stückige Tomaten 
  • 1 Packung (25 g)  tiefgefrorene 8-Kräuter-Mischung 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 4 EL  geriebener Pamesan- 
  •     Käse 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Für die Soße Zwiebeln schälen und fein würfeln. Zucchini putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Schinken in Streifen schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Anschließend auf einem Sieb abtropfen lassen. Inzwischen Öl erhitzen. Zwiebeln und Zucchini zufügen und darin andünsten. Stückige Tomaten daraufgießen. Tiefgefrorene Kräuter unterrühren und alles aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fett schmelzen. Nudeln zufügen. Pamesan darüberstreuen und verrühren. Soße mit den Nudeln auf Tellern anrichten. Schinkenstreifen darüberstreuen
2.
Teller: ASA
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved