Peri Peri Garnelen

0
(0) 0 Sterne von 5
Peri Peri Garnelen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 800 Riesengarnelen (ohne Kopf, in Schale) 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Öl 
  • 50 ml  Peri-Peri-Öl (scharfes Chili-Öl) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  • 12   Holzspieße 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Garnelen, bis auf die Schwanzflosse, schälen und den Darm entfernen. Garnelen waschen und trocken tupfen. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Öl, Peri-Peri-Öl, Knoblauch, Salz und Pfeffer verrühren. Garnelen darin ca. 15 Minuten ziehen lassen. Je länger sie ziehen, desto schärfer werden sie!! Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen. Garnelen mit je etwas Petersilie entweder auf Spieße stecken und auf dem heißen Grill rundherum ca. 5 Minuten garen---- oder in eine heiße Pfanne geben. Unter Wenden ca. 5 Minuten braten, Petersilie zufügen und weitere 2 Minuten schön heiß braten und servieren
2.
15 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 3g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved