Perlhuhn mit Brioche-Füllung zu Kartoffelpüree mit Croûtons

0
(0) 0 Sterne von 5
Perlhuhn mit Brioche-Füllung zu Kartoffelpüree mit Croûtons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   mittelgroße Schalotten 
  • 400 Brioche Brot 
  • 75 + 2 EL Butter 
  • 75 Schinkenwürfel 
  • 1 Töpfchen  Thymian 
  • 2 (à 1,2 kg)  küchenfertige Perlhühner 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Möhre 
  • 750 Kartoffeln 
  • 200 ml  Milch 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1 Glas (400 ml)  Hühnerfond 
  • 1/8 Cidre 
  • 2 EL  dunkler Soßenbinder 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Schalotten schälen, 4 fein würfeln. Vom Brot 2 Scheiben abschneiden und beiseite legen. Rest würfeln. 75 g Butter erhitzen, Schalottenwürfel und Schinken darin andünsten und zu den Brotwürfeln geben.
2.
Thymian waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen. Blättchen zum Brot geben und alles verkneten. Perlhühner waschen und von innen mit Salz und Pfeffer würzen. Brotmasse halbieren und die Perlhühner damit füllen und mit Holzspießchen zustecken.
3.
Perlhühner auf eine Fettpfanne des Backofens legen. Möhre schälen, waschen, grob zerschneiden und mit den beiden übrigen Schalotten auf die Fettpfanne geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 55-60 Minuten braten.
4.
Kartoffeln schälen, waschen und kleiner schneiden. In kochendem Salzwasser 20-25 Minuten garen. Übrige Briochescheiben in kleine Würfel schneiden. 1 Esslöffel Butter erhitzen und die Briochewürfelchen darin rösten, herausnehmen.
5.
Kartoffeln abgießen, Milch und 1 Esslöffel Butter zugießen und die Kartoffeln fein stampfen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken. Perlhühner aus dem Ofen nehmen und warm stellen. Bratensatz mit Hühnerfond lösen und durch ein Sieb in einen Topf gießen.
6.
Cidre zufügen und aufkochen. Mit Soßenbinder binden. Briochewürfel vorsichtig unter das Püree heben. Perlhühner halbieren. Je eine Hälfte mit Füllung, Kartoffelpüree und Soße auf Tellern anrichten. Mit Thymian garnieren.
7.
Dazu schmeckt grüner Salat. Getränk: Cremont Rosé.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 1440 kcal
  • 6040 kJ
  • 114g Eiweiß
  • 59g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved