Pesto-Möhren zu Steak und Kartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Pesto-Möhren zu Steak und Kartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL  geschälte Sesamsaat 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1–2 Bund (ca. 50 g)  Petersilie 
  • 40 Parmesankäse 
  • 5–6 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 600 junge Bundmöhren 
  • 1 kg  kleine, festkochende Kartoffeln 
  • 4   Huftsteaks (à ca. 200 g) 
  • 2   Schalotten 
  • 1 EL  Butter 
  •     Edelsüß-Paprikapulver 
  •     Alufolie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Knoblauch schälen, in Stücke schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und Blättchen von den Stielen zupfen.
2.
Käse reiben. Petersilie, Knoblauch, 4–5 EL Olivenöl und Käse im Universalzerkleinerer pürieren. Sesam unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Möhren putzen, dabei etwas Grün stehen lassen, schälen und waschen.
3.
Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Fleisch waschen, trocken tupfen. 1 EL Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von jeder Seite je ca. 2 Minuten kräftig anbraten.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) 8–10 Minuten zu Ende garen. Fleisch herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch in Folie wickeln und 4–5 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.
5.
Möhren in einem Topf mit wenig Wasser zugedeckt 4–5 Minuten bissfest dünsten, abgießen. Pesto in den Topf geben, Möhren durchschwenken, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Schalotten schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
6.
Kartoffeln abgießen, mit Butter und Schalotten zurück in den Topf geben, 2–3 Minuten durchschwenken, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Kartoffeln, Fleisch und Möhren auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 53g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved