Petersilien-Saltimbocca auf Gemüsereis

Aus kochen & genießen 8/2017
5
(1) 5 Sterne von 5
Petersilien-Saltimbocca auf Gemüsereis Rezept

Die hauchdünnen Steaks mit Kräuter-Schinken-Füllung heißen auf Deutsch übrigens „Spring in den Mund“ und garen fix in der Pfanne

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Butter 
  • 200 Langkornreis 
  • 2 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 3 Stiel/e  Petersilie 
  • 8   Schweine-Minutensteaks (à ca. 75 g) 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 8 Scheibe/n  Schinken (z. B. Serrano) 
  • 200 TK-Erbsen-und-Möhren 
  • 2 EL  Öl 
  • 8   Holzspießchen 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Reis Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter in ­einem Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig andünsten. Reis kurz mitdünsten. 500 ml Wasser zugießen, aufkochen und Brühe einrühren. Zugedeckt zunächst ca. 10 Minuten köcheln.
2.
Für die Saltimbocca inzwischen Petersilie waschen und Blättchen abzupfen. Steaks trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Schinken und Petersilie belegen. Steaks zusam­men­klappen und mit Holzspießchen feststecken.
3.
Gemüse unaufgetaut unter den Reis rühren. Zugedeckt weitere ca. 10 Minuten zu Ende garen. Öl in einer großen Pfanne er­hitzen. Saltimbocca darin pro Seite ca. 3 Minuten braten. Herausnehmen. Bratsatz mit 5 EL Wasser ablöschen. Alles anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 480 kcal
  • 45 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved