Pfannengerührtes Gemüse mit Garnelen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Zuckerschoten  
  • 250 g   Möhren  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1   Stange Zitronengras  
  • 12 (ca. 300 g)  Garnelenschwänze mit Schale  
  • 2 EL   Sesamöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 150 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 2 EL   Sesamsamen  
  • 50 ml   trockener Sherry  
  • 3 EL   Sojasoße  
  •     Sambal Oelek  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zuckerschoten putzen, waschen und eventuell halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren. Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zuckerschoten abgießen. Knoblauch schälen. Knoblauch und Zitronengras hacken. Garnelen schälen, entdarmen und waschen. Trockentupfen und im heißen Öl rundherum ca. 4 Minuten braten. Dabei Knoblauch und Zitronengras zufügen und mitbraten. Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen. Gemüse und Sesam im Bratfett 3-5 Minuten schwenken. Sherry und Sojasoße angießen. Mit Sambal Oelek würzen. Garnelen wieder zufügen und mit erwärmen
2.
Glasplatte: Olberhauer Glas
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved