Pfannentomaten mit Bratwurst und Röstbrot

Aus LECKER 9/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Pfannentomaten mit Bratwurst und Röstbrot Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/3   Baguette 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 4   grobe Bratwürste (à ca. 125 g) 
  • 1,25 kg  Tomaten 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2–3 EL  Balsamico-Essig 
  • 1 Bund  Basilikum 
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Baguette längs halbieren, dann in dünne Scheiben schneiden. 4 EL Öl in einer großen Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Das Baguette darin in 2–3 Portionen unter Wenden knusprig braten.
2.
Inzwischen die Bratwürste in Scheiben schneiden. Baguette herausnehmen. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Wurstscheiben darin ca. 10 Minuten braten, dabei ab und zu wenden.
3.
Tomaten waschen und in Viertel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in grobe Würfel, Knoblauch in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Tomaten zufügen und 5–6 Minuten mitbraten.
4.
Mit Essig beträufeln, kurz aufkochen.
5.
Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden. Die Tomatenpfanne mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Baguette und Basilikum unterheben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 590 kcal
  • 26 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved