Pfannkuchen-Auflauf "Cordon bleu"

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Eier (Größe M)  
  • 3/4 l   Milch  
  •     Salz  
  • 240 g   Mehl  
  • 70 g   Butter oder Margarine  
  • 1/4 l   klare Brühe (Instant) 
  • 150 g   geriebener mittelalter Goudakäse  
  •     weißer Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 500 g   Champignons  
  • 3-4 EL   Öl  
  • 6 Scheiben (ca. 300 g)  gekochter Schinken  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier, 3/8 Liter Milch, 1 Prise Salz und 200 g Mehl zu einem glatten Teig verrühren. Teig ca. 30 Minuten quellen lassen. 40 g Fett in einem Topf erhitzen und 40 g Mehl darin anschwitzen. Mit 300 ml Milch und Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren. 75 g geriebenen Gouda darin schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen, fein hacken und unterrühren. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. 30 g Fett erhitzen und die Champignons unter Wenden anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte der Soße unter die Champignons rühren. Öl portionsweise in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen, Nacheinander 6 Pfannkuchen backen. Pfannkuchen mit je einer Scheibe Schinken belegen. Champignon-Käse-Soße daraufstreichen. Vorsichtig aufrollen. Rollen in Scheiben schneiden und schuppenförmig in eine ofenfeste Form setzen. Restliche Käsesoße mit 75 ml Milch etwas dünner rühren und über die Pfannkuchen gießen. Mit 75 g Gouda bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) in 15-20 Minuten goldbraun überbacken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 930 kcal
  • 3900 kJ
  • 55 g Eiweiß
  • 55 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved