Pfannkuchen mit Vanilleeis

0
(0) 0 Sterne von 5
Pfannkuchen mit Vanilleeis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1/8 Milch 
  • 100 Mehl 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 1 Prise  Salz 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 2 EL  Sesamsamen 
  • 4   Kugeln Vanilleeiskrem (à ca. 50 ml) 
  • 4 EL  Schokoladensoße (aus dem Glas) 
  •     Minze 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Eier, 125 ml Wasser und Milch verquirlen. Mehl und Backpulver mischen und mit Salz unter die Eiermilch rühren. 10 Minuten quellen lassen. Jeweils etwas Fett in einer Pfanne schmelzen. Je ein Achtel des Teiges hineingeben, dünn verstreichen und bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten goldgelb backen. Mit etwas Sesam bestreuen und wenden. Von der anderen Seite ebenfalls goldgelb backen. Warm stellen. Aus dem restlichen Teig 7 weitere Pfannkuchen im heißen Fett ausbacken. Je 2 Pfannkuchen, eine Kugel Vanilleeiskrem und etwas Schokoladensoße anrichten und mit Minze verziert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved