Pfefferhuftsteak mit Gemüsespießen

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1   Lorbeerblatt  
  • 2   Wacholderbeeren  
  • 1 TL   bunte Pfefferkörner  
  • 4 EL   Rapsöl  
  • 2   Rinderhuftsteaks (à ca. 220 g) 
  • 100 g   Zucchini  
  • 100 g   rote Paprikaschote  
  • 100 g   gelbe Paprikaschote  
  • 100 g   weiße Champignons  
  • 100 g   Austernpilze  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 2 Stiel(e)   Dill  
  • 4 EL   Saure Sahne  
  • 4 EL   LC1-Joghurt  
  • 1 EL   geriebener Meerrettich aus dem Glas  
  •     Lorbeer zum Garnieren 
  • 2-4   Metall oder Holzspieße  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
1 Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Lorbeerblatt zerbröseln. Wacholderbeeren und Pfefferkörner in einem Mörser grob zerdrücken. Gewürze und 2-3 Esslöffel Öl verrühren.
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit dem Würzöl bestreichen. Zugedeckt ca. 1 Stunden marinieren. Inzwischen Zucchini, Paprika, Champignons und Austernpilze waschen und abtropfen lassen. Zucchini, Paprika und Austernpilze in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Champignons auf Spieße stecken.
3.
Mit restlichem Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Soße restlichen Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Petersilie, Schnittlauch und Dill waschen, trocken tupfen und hacken.
4.
Saure Sahne, Joghurt, Knoblauch, Kräuter und Meerrettich verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Von den Steaks das Würzöl etwas abstreifen. Steaks mit Salz würzen und auf dem vorgeheizten Grill 10-15 Minuten braten.
5.
Gemüsespieße etwas später dazulegen und unter Wenden mitbraten. Steaks und Spieße mit der Soße auf Tellern anrichten und nach Belieben eine Folienkartoffel dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 55 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved