Pfefferkuchen-Mandelsplitter

Aus kochen & genießen 43/2008
0
(0) 0 Sterne von 5
Pfefferkuchen-Mandelsplitter Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 100 Vollmilch-Kuvertüre 
  • 100 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 3 EL  Zucker 
  • 250 Mandelstifte 
  • 2 TL  Pfefferkuchengewürz 
  •     Backpapier 
  • 30   Pralinenförmchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kuvertüre grob hacken und auf dem heißen Wasserbad schmelzen. Zucker in einer Pfanne schmelzen. Sobald der Zucker bräunlich wird, Mandeln zufügen und unter Rühren anrösten. Pfefferkuchengewürz in die Kuvertüre rühren. Mandeln zur Kuvertüre geben und verrühren. Auf Backpapier mit Hilfe von 2 Teelöffeln 30 Häufchen formen. Mandelsplitter 2 Stunden trocknen lassen und in kleine Pralinenförmchen setzen
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

30 Stück ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved