Pfefferminz-Himbeer-Baiser-Creme

Pfefferminz-Himbeer-Baiser-Creme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Schoko-Mint-Täfelchen 
  • 400 Schlagsahne 
  • 250 tiefgefrorene Himbeeren 
  • 40 Baiser-Tuffs 
  •     Minze 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
4 Täfelchen zum Verzieren beiseitelegen. Restliche Täfelchen und Sahne in einem Topf unter Rühren erwärmen, bis die Schokolade geschmolzen ist. Kurz aufkochen lassen. Schoko-Sahne in eine saubere, trockene Schüssel umfüllen, über Nacht kalt stellen
2.
Himbeeren leicht antauen lassen. Baiser grob zerbröseln. Schoko-Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Baiser und Himbeeren, bis auf etwas zum Verzieren, kurz unterheben. In 4 Gläser verteilen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Übrige Minttäfelchen diagonal halbieren. Dessert vor dem Servieren mit restlichen Himbeeren, Baiser, Minttäfelchen und Minze verzieren
3.
Wartezeit ca. 13 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 66g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved