Pfirsich-Blätterteig-Kissen

0
(0) 0 Sterne von 5
Pfirsich-Blätterteig-Kissen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   Pckg. (450 g; 6 rechteckige Scheiben) TK-Blätterteig 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Pfirsiche 
  • 2 EL  Zucker 
  • 4 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 1-2 EL  Mandelblättchen 
  •     Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Teigscheiben auseinander legen, auftauen lassen. Pfirsiche abtropfen lassen, in Spalten schneiden. Scheiben je 1x quer halbieren, dünn mit Zucker bestreuen und evtl. mit einer Teigrolle leicht in den Teig drücken. Auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen
2.
Pfirsichspalten in die Mitte des Teiges legen, mit glatt gerührter Konfitüre bestreichen und mit Mandeln bestreuen. Nacheinander im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) ca. 12 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben. Warm oder kalt servieren. Dazu schmeckt Eis
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved