Pfirsich-Flocken-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  •     Fett für die Form 
  • 1 (150 g)  Becher Vollmilch-Joghurt, 2 Eier (Gr. M) 
  • 1 (150 ml)  Becher Öl  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 1 (150 g)  Becher Zucker  
  • 4 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2 (200 g)  Becher Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Pfirsiche  
  • 1 EL   Mandelblättchen  
  • 750 g   Schlagsahne  
  • 3 Päckchen   Sahnefestiger  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Springform (26 cm Ø) fetten. Joghurt in eine Rührschüssel geben. Joghurtbecher waschen, abtrocknen. Alle Zutaten mit Becher-Angabe damit abmessen
2.
Eier, Öl, Saft, Zucker, 1 Vanillin-Zucker und Salz zum Joghurt geben. Mit dem Handrührgerät verrühren. Mehl und Backpulver mischen, portionsweise kurz unterrühren. In die Form streichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Auskühlen
3.
Pfirsiche abtropfen lassen und würfeln. Mandeln ohne Fett
4.
rösten, auskühlen. Knapp 1/3 des Tortenbodens oben abschneiden und grob zerbröseln
5.
Sahne steif schlagen, dabei 3 Päckchen Vanillin-Zucker und Sahnefestiger einrieseln lassen. Pfirsiche, bis auf 1 EL, unterheben. Kuppelartig auf den Boden streichen. Mit Bröseln und Mandeln bestreuen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Torte mit Rest Pfirsichen und Puderzucker verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved