Pfirsich Melba

0
(0) 0 Sterne von 5
Pfirsich Melba Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (300 g) tiefgefrorene Himbeeren 
  • 50 Zucker 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr.gew. 250 g)  Pfirsiche 
  • 30 gehobelte Mandeln 
  • 100 Schlagsahne 
  • 4   Kugeln Bourbon-Vanilleeis (à ca. 40 g) 
  •     Minze 
  • 1 TL  Crème fraîche 
  • 3 EL  Schlagsahne 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Himbeeren auftauen lassen. Himbeeren, Zucker und Zitronensaft pürieren. Püree durch ein Sieb streichen. Pfirsiche in einem Sieb abtropfen lassen. 2 Pfirsichhälften halbieren. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Vanilleeis, Pfirsichhälften und -spalten auf 4 Teller verteilen. Sahnerosetten auf die Teller spritzen. Pfirsiche und Sahne mit Mandelblättchen bestreuen. Himbeersoße auf die Teller verteilen. Mit Minze verzieren. Als Variante Crème fraîche mit Sahne glatt rühren, kleine Tupfen auf das Himbeerpüree geben und mit einem Schaschlikspieß durchziehen
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved